Das aktuelle Projekt der dreizehn SI Clubs aus der Region unterstützt den Verein "Hilfe für Senegal" mit Sitz in Lüdinghausen. Dieser Verein ist seit Jahren auf ehrenamtlicher Basis im Senegal aktiv und baut derzeit einen Brunnen, mit dem ein Schulgarten bewässert werden soll. Nicht nur sollen mit den Erzeugnissen dieses Schulgartens die Kantine der dazugehörenden Grundschule mit Obst und Gemüse versorgt und dadurch den Kindern eine gesunde Ernährung ermöglicht werden, vielemehr sollen Kinder und Eltern lernen, Gartenbau zu betreiben. Die für die Schule nicht benötigten Lebensmittel  werden vermarktet.

Bisher haben haben die beteiligten Clubs schon einmal eine "Anschubfinanzierung" von 6.000 € zur Verfügung gestellt. Im Mai 2019 soll das Projekt mit einer hoffentlich ähnlich hohen Summe abgeschlossen werden. 

http:///www.hilfe-fuer-senegal.de


Top